AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen der Spirit Org, 4600 Olten

Definitive Anmeldungen

 

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und bestätigt. Anmeldungen (per Post, Telefon, E-Mail oder Fax) sind definitiv und verbindlich. Bei zu vielen Anmeldungen erhalten Sie eine entsprechende Mitteilung und werden auf Wunsch auf eine Warteliste gesetzt. Unsere Veranstaltungen / Seminare stehen in der Regel allen Interessenten offen. Kann eine Veranstaltung / ein Seminar wegen eines Referenten nicht stattfinden, bemüht sich Spirit Org um einen vergleichbaren Ersatz oder sagt die Veranstaltung ab. Findet eine Veranstaltung / ein Seminar nicht statt, werden geleistete Vorauszahlungen oder Anzahlungen vollumfänglich zurückerstattet. Weitergehende Forderungen können nicht erhoben werden. Bei der Absage einer Veranstaltung / eines Seminars werden die Teilnehmer schriftlich oder telefonisch benachrichtigt.

Die Reservation der Teilnahme ist erst nach komplettem Zahlungseingang (oder vereinbarter Anzahlung)  des geschuldeten Gesamtbetrags bei Spirit Org gültig.

 

 

Zahlungsbedingungen

 

Der gesamte Betrag wird nach Erhalt der Rechnung innert 30 Tagen fällig (Zahlungsziel ist auf der Reservations-Bestätigung aufgedruckt), sofern für gewisse Seminare nicht andere Zahlungsziele oder Ratenzahlung vereinbart wurde. Spirit Org behält sich vor, über nicht rechtzeitig bezahlte Reservationen wieder frei zu verfügen.

Bitte benutzen Sie zur Zahlung die unten erwähnten Bankdaten oder die der Reservationsbestätigung beigelegten Einzahlungsscheine.

 

Bankverbindung

Spirit Org, Susanne Burkhardt, Starrkircherstrasse 8, CH-4600 Olten

Raiffeisenbank Olten, 4603 Olten

IBAN: CH81 8097 0000 0042 7949 8           Clearing-Nr.: 80970

 

 

Annullation

 

Nichtinanspruchnahme der ganzen oder eines Teils der angebotenen Dienstleistung berechtigt zu keinerlei Ersatzansprüchen, Abzügen oder Rückerstattungen. 

Bei schriftlicher Abmeldung / Annullation bis 45 Tage vor Beginn des Seminars werden 70 % der Seminargebühr zurückerstattet, bei 30 Tagen vor Beginn des Seminars werden 50 % der Seminargebühr zurückerstattet, Muss eine Annullation zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden akzeptieren wir gerne (gegen eine Administrationsgebühr von CHF 50) einen Ersatzteilnehmer/in – ansonsten ist keine Rückerstattung mehr möglich. Es wird empfohlen, eine Reise- und Annullationskostenversicherung abzuschliessen.

 

 

Allgemeine Bedingungen

 

Jeder Referent und jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer sind während den Seminaren für ihr/sein Handeln selber verantwortlich. Spirit Org übernimmt für bestehende oder entstehende persönliche Probleme keinerlei Haftung, ebenso wenig für Unfälle oder andere Vorfälle vor, während und nach den Seminaren / Veranstaltungen. Die Teilnahme an den Seminaren oder bei Veranstaltungen von Spirit Org ersetzen keine Therapie.

 

Alle Versicherungen (Krankheit, Unfall, Haftpflicht, Annullation) sind Sache des Teilnehmers.

Es ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Olten (Schweiz). 

AGB's Spirit Org
AGB Spirit Org.pdf
Adobe Acrobat Dokument 106.9 KB

Disclaimer

Die Websites enthalten zum Teil Links zu Websites von Dritten. Spirit Org übernimmt für deren Inhalt, Dienstleistungen oder sonstigen Angeboten sowie für die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen keine Verantwortung. Das Aktivieren eines Links erfolgt auf eigene Verantwortung.

 

Copyright

Spirit Org erlaubt die Übernahme von Texten oder Bildmaterialien in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch eines Nutzers bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der Spirit Org. 

Facebook: